Trauung

Sie haben sich entschieden, vor Gott Ja zueinander zu sagen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung!

Gerne möchten wir Sie auf diesem Wege begleiten. Die kirchliche Trauung ist ein Gottesdienst. In diesem Traugottesdienst hören wir auf die Worte der Bibel, wir beten gemeinsam und Sie empfangen Gottes Segen für das gemeinsame Leben.photo-1459302605850-dd17ae9ceac6

Wenn Sie kirchlich heiraten möchten, wenden Sie sich bitte frühzeitig an Pastor Gunnar Engel, um den Trautermin und das Vorbereitungsgespräch zu vereinbaren. Am besten melden Sie sich, wenn Sie die weiteren Reservierungen für Ihren großen Tag planen, damit wir Ihren Wunschtermin realisieren können.

Bei evangelischen Trauungen sollten Partner und Partnerin der evangelischen Kirche angehören. Ist ein Partner bzw. eine Partnerin nicht Kirchenmitglied oder gehört einer anderen Religion an, ist eine evangelische Trauung offiziell nicht möglich. Stattdessen kann ein Gottesdienst zur Segnung des Paares gehalten werden.

Was Sie zur Trauung in der Kirche nicht vergessen sollten

  • die standesamtliche Bestätigung der Eheschließung (bzw. das Familienstammbuch)
  • die Eheringe.

Alle unsere Amtshandlungen sind für Sie gebührenfrei. Möchten Sie unsere Arbeit dennoch mit einer Spende im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen, freuen wir uns natürlich sehr.